Nächster Kampftag

20. August 2018 - 20. August 2019

SVW Burghausen Schüler - AC Wals
08. September 2018 18:30 h - 19:30 h

Ringen Schüler-Grenzlandliga: SVW Burghausen Schüler - AC Wals
WKG Pausa/ Plauen - SV Wacker Burghausen
08. September 2018 19:20 h - 22:00 h

Ringen 1. Bundesliga Süd-Ost: WKG Pausa/ Plauen - SV Wacker Burghausen
SVW Burghausen Schüler - AC Bad Reichenhall
15. September 2018 17:30 h - 18:30 h

Ringen Schüler-Grenzlandliga: SVW Burghausen Schüler - AC Bad Reichenhall

Seite 1 von 1 1

Unsere Partner

Informatives

Top Thema


20.08.2018
Wacker-Ringer beim Grand Prix von Deutschland mit durchwachsenen Ergebnissen
 

Am vergangenen Wochenende fand in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle die 35. Auflage des Grand Prix von Deutschland satt – das bedeutendste internationale Turnier, das auf deutschem Boden ausgetragen wird. Insgesamt gingen in Dortmund 190 Ringer aus 25 Nationen an den Start, darunter auch fünf Athleten aus dem Burghauser Bundesliga-Kader. Beim Grand Prix von Deutschland wurde klassisch im griechisch-römischen Stil gerungen. Zudem Gilt der Grand Prix bedingt durch das hohe internationale Niveau für viele Sportler als gute Standortbestimmung vor den Weltmeisterschaften, die dieses Jahr in Budapest abgehalten werden.[mehr]

 

Neuzugang Fabian Schmitt errang beim Grand Prix von Deutschland Bronze

 

Countdown bis zum ersten Heimkampf:
Tage Stunden Minuten Sekunden

Vereinstalk


11.07.2018
5-3-2 – Burghausens magische Zahlen nach den Deutschen Meisterschaften
 

Arbeitsreiche und ebenso erfolgreiche Wochen und Monate liegen hinter den Sportlern und Verantwortlichen der Burghauser Ringer. Nach dem viel umjubelten Gewinn der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft Ende Januar starteten nach kurzer Verschnaufpause die intensiven Vorbereitungen für die Deutschen Einzelmeisterschaften im griechisch-römischen Stil, die im Juni in der Burghauser Sportparkhalle abgehalten wurden. Diese waren sowohl aus organisatorischer als auch aus sportlicher Sicht ein überwältigender Erfolg und machten Werbung für den Ringsport in der Salzachstadt.[mehr]

 

Witalis Lazovski errang für den SV Wacker die Goldmedaille

 
03.07.2018
Diskussion DRB und DRL aus Sicht eines Bundesligisten
 

Aus aktuellem Anlass möchte ich als Abteilungsleiter der Abteilung Ringen des SV Wacker Burghausen zu der Diskussion um die Rückkehr der 5 DRL Vereine in die DRB Bundesliga Stellung nehmen. [mehr]

 

Abteilungsleiter Jürgen Löblein vertritt in der anhaltenden Kontroverse zwischen DRB und DRL eine klare Meinung.