Nächster Kampftag

21. Oktober 2018 - 21. Oktober 2019

TSG Augsburg - SVW Burghausen II
26. Oktober 2018 20:30 h - 21:00 h

Ringen Gruppenliga Mitte: TSG Augsburg - SV Wacker Burghausen II
AC Wals - SVW Burghausen Schüler
27. Oktober 2018 18:30 h - 19:30 h

Ringen Schüler-Grenzlandliga: AC Wals - SVW Burghausen Schüler
AC Bad Reichenhall - SVW Burghausen Schüler
02. November 2018 18:30 h - 19:30 h

Ringen Schüler-Grenzlandliga: AC Bad Reichenhall - SVW Burghausen Schüler

Seite 1 von 1 1

Unsere Partner

Informatives

Top Thema


14.10.2018
Burghausen fegt auch Greiz mit 23:4 von der Matte
 

Machtdemonstration des SV Wacker Burghausen in der DRB-Bundesliga Südost: Der ungeschlagene Tabellenführer fegte am Samstag auch Verfolger RSV Greiz vor 500 Zuschauern mit 23:4 von der Matte und geht mit 12:0 Punkten nach der Vorrunde in die 14-tägige Wettkampfpause. Trainer Eugen Ponomartschuk hat bei der Aufstellung das Maximum von 28 Punkten ausgereizt, die gut aufgestellten Gäste, die mit zwei Ersatzleuten anreisten, kamen auf 15 Punkte. Insgesamt gelangen dem Deutschen Mannschaftsmeister sieben Einzelerfolge bei zwei Niederlagen. [mehr]

 

Das Phantom ist da - Cengizhan Erdogan zeigte bei seinem Bundesligadebüt einen technisch anspruchsvollen Kampf.

 

Vereinstalk


25.07.2018
Der Kartenvorverkauf für Saison- und VIP-Karten hat begonnen
 

Wie alle Jahre wirft die anstehende Saison bereits jetzt ihren Schatten voraus: Nun hat auch der Kartenvorverkauf für die kommende Erstligasaison begonnen - ab Montag, 30.07.2018 sind die Saison- und VIP-Karten in der Geschäftsstelle des SV Wacker Burghausen erhältlich. Neben den frei wählbaren Sitz- bzw. Stehplätzen besteht auch in der kommenden Saison wieder die Möglichkeit, sich für die Kämpfe der Bundesliga Süd einen nummerierten Sitzplatz in der 1. Reihe zu sichern. [mehr]

 

 
11.07.2018
5-3-2 – Burghausens magische Zahlen nach den Deutschen Meisterschaften
 

Arbeitsreiche und ebenso erfolgreiche Wochen und Monate liegen hinter den Sportlern und Verantwortlichen der Burghauser Ringer. Nach dem viel umjubelten Gewinn der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft Ende Januar starteten nach kurzer Verschnaufpause die intensiven Vorbereitungen für die Deutschen Einzelmeisterschaften im griechisch-römischen Stil, die im Juni in der Burghauser Sportparkhalle abgehalten wurden. Diese waren sowohl aus organisatorischer als auch aus sportlicher Sicht ein überwältigender Erfolg und machten Werbung für den Ringsport in der Salzachstadt.[mehr]

 

Witalis Lazovski errang für den SV Wacker die Goldmedaille