Nächster Kampftag

13. Dezember 2017 - 13. Dezember 2018

Aufstiegskämpfe zur Gruppenoberliga
16. Dezember 2017 17:30 h - 22:00 h

Aufstiegskämpfe zur Gruppenoberliga: SV Wacker Burghausen II - SV Johannis Nürnberg III - SC Anger...
Viertelfinale: Vlf Neckargartach - SV Wacker Burghausen
16. Dezember 2017 19:20 h - 22:00 h

Viertelfinale Hinkampf: Vlf Neckargartach - SV Wacker Burghausen
Viertelfinale: SV Wacker Burghausen - Vlf Neckargartach
23. Dezember 2017 19:20 h - 22:00 h

Viertelfinale Rückkampf: SV Wacker Burghausen - Vlf Neckargartach

Seite 1 von 1 1

Unsere Partner

Informatives

Top Thema


10.12.2017
Ringer fegen Nürnberg mit 23:8 von der Matte - Im Viertelfinale gegen Neckargartach
 

Was für eine Demonstration der Stärke! Mit 23:8 haben die Ringer des SV Wacker Burghausen am Samstag den SV Johannis Nürnberg vor über 800 Zuschauern im zweiten Achtelfinale von der Matte gefegt und stehen jetzt als einziger bayerischer Verein im Viertelfinale um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft. Dort muss die Staffel von Trainer Alexander Schrader am kommenden Samstag beim VfL Neckargartach ran, der dann am 23. Dezember zum entscheidenden Rückkampf in Burghausen antritt.[mehr]

 

Schlüsselkampf 1) Vladimir Egorov legt Stoyan Iliev unter tosendem Applaus auf beide Schultern.

 

Vereinstalk


07.11.2017
Ringen trifft Fußball. Thema der Trainingseinheit: Zweikampfschulung
 

Am Montagabend absolvierten die Regionalliga-Fußballer mit den Bundesliga-Ringern des SV Wacker eine gemeinsame Trainingseinheit. „Eine lustige, für die Jungs aber tatsächlich eine schweißtreibende und äußerst anstrengende Einheit“, so Geschäftsführer Andreas Huber, der mit Jürgen Löblein, Abteilungsleiter der Ringer, das Training initiiert hatte. „Es wird auf jeden Fall ein ‚Rückspiel‘ geben“, verspricht Huber. Vermutlich im Frühjahr, wenn die Ringer die entscheidenden Kämpfe um die deutsche Meisterschaft hinter sich haben. „Unsere Spieler haben unheimlichen Kampfgeist entwickelt, sich richtig reingebissen. Wenn sie das am Samstag auf das Spielfeld gegen die Löwen übertragen können, bin ich sehr optimistisch.“[mehr]

 

Die Wacker-Fußballer erhielten im Ringer-Training eine Lehrstunde über eine etwas andere Form des Zweikampfverhaltens.

 
09.06.2017
Der Kartenvorverkauf für Saison- und VIP-Karten hat begonnen
 

Wie alle Jahre wirft die anstehende Saison bereits jetzt ihren Schatten voraus: Nun hat auch der Kartenvorverkauf für die kommende Erstligasaison begonnen - ab sofort sind die Saison- und VIP-Karten in der Geschäftsstelle des SV Wacker Burghausen erhältlich. Neben den frei wählbaren Sitz- bzw. Stehplätzen besteht auch in der kommenden Saison wieder die Möglichkeit, sich für die Kämpfe der Bundesliga Süd einen nummerierten Sitzplatz in der 1. Reihe zu sichern. [mehr]