Nächster Kampftag

19. September 2020 - 19. September 2021

Keine Einträge gefunden

Unsere Partner

Informatives


13.10.2013
Zweite und Schüler-Mannschaft unterliegen dem Lokalrivalen SC Anger klar
 

Neben der Bundesligamannschaft waren an diesem Wochenende auch die zweite Mannschaft sowie die Schülerringer des SV Wacker im Einsatz. Beide Teams führte der Auswärtskampftag zum Lokalrivalen SC Anger. Gegen die hochfavorisierten und bislang ungeschlagenen Tabellenführer der Landesliga Süd bzw. der Schüler-Grenzlandliga gab es für beide Burghauser Mannschaften nichts zählbares zu ernten. Vor allem die ersatzgeschwächte Wacker-Reserve kam gehörig unter die Räder.[mehr]

 

Geburtstagskind Dominik Ratz siege in der Schülermannschaft klar, unterlag aber anschließend im Kampf der zweiten Mannschaft.

 
07.10.2013
Deutliche Niederlage der Wackerreserve gegen den TV Geiselhöring
 

Wenig Grund zu Optimismus bestand bei der zweiten Mannschaft des SV Wacker, der am fünften Kampftag der Landesliga Süd gegen den TV Geiselhöring antrat. Nach dem Beschluss der sportlichen Leitung, den Heimkampf der ersten Mannschaft größtenteils mit deutschen Ringern bestreiten zu wollen, wurden einige Stammkräfte der zweiten Mannschaft in den Bundesligakader berufen. Andere Stammkräfte der Wacker-Reserve standen zudem aus beruflichen bzw. gesundheitlichen Gründen nicht zur Verfügung.[mehr]

 

Thomas Hohendorf rückte eine Klasse auf und siegte trotzdem gegen sein deutlich schwereren Gegner

 
01.10.2013
Großkampftag in der Sportparkhalle nach verlängerter WM-Pause
 

Nachdem die Ringer-Bundesligen bereits am vergangenen Wochenende nach der WM-Pause wieder Kämpfe bestritten, war für die Burghauser Schwerathleten noch Erholung und Regeneration angesagt. Denn auf Grund des Rückzugs des SV Siegfried Hallbergmoos vor Beginn der Saison aus der Bundesliga, hatten die Burghauser Ringer nochmals eine Woche kampffrei. Am kommenden Wochenende geht es nun aber wieder los: Alle drei Burghauser Mannschaften werden sich am Großkampftag in der Burghauser Sportparkhalle dem ringsportbegeisterten Publikum präsentieren.[mehr]

 

WM-Teilnehmer Eugen Ponomartschuk fällt verletzungsbedingt langfristig aus.

 
29.09.2013
Knappe Niederlage der Wacker-Reserve in Berchtesgaden – Schüler siegen im Vorkampf
 

Mit 17:21 zog der SV Wacker II vor 150 Zuschauern in einem ausgeglichenen Kampf gegen den TSV Berchtesgaden den Kürzeren. Keine Chance hatte im Eröffnungskampf Dominik Ratz gegen den starken Lukas Laue (0:4), gegen den er schon im Vorkampf der Schülermannschaften unterlegen war. Móric Szabo wurde nach einem schönen Kopfzug von seinem Gegner, Stefan Moderegger, ausgekontert und auf beide Schultern gelegt (0:8). Technisch überlegen war Sebastian Hillebrand dem gesundheitlich angeschlagenen Andreas Hohendorf. Die 96kg - Freistilklasse musste der SV Wacker unbesetzt lassen, so dass man nach vier Kämpfen schier aussichtslos mit 0:16 zurücklag. [mehr]

 

Trotz des Schultersieges von Thomas Hohendorf reichte es für die Wacker-Reserve nicht zum Sieg

 
22.09.2013
Erfolgreiches Wochenende - Beide Wacker-Teams siegreich
 

Jeweils zwei Mannschaftspunkte - das ist die erfreulich Bilanz für die beiden Mannschaften in der Landesliga Süd und der Grenzlandliga. Während die zweite Mannschaft der Reserve des SC Isaria Unterföhring mit 22:15 Paroli bot, besiegte die Schülermannschaft den Gast von der KG Vigaun/Abtenau mit 23:17 - ein rundum erfolgreiches Wochendende während der WM-Pause für die Wacker-Ringer.[mehr]

 

Halit Yilmaz konnte mit der zweiten Mannschaft den ersten Heimsieg bejubeln!

 
16.09.2013
Teilerfolge für Ringermannschaften des SV Wacker
 

Zu einem 20:20 kam die 2.Mannschaft des SV bei ihrem Auswärtskampf in der Landesliga Süd in Untergriesbach. Beide Teams hatten ihre Auftaktgefechte jeweils klar verloren und waren um Wiedergutmachung bemüht. Für jeweils 4 Punkte sorgten Ratz Dominik (SS), Wuchterl Stefan (DS), Yilmaz Halit (TÜ), Maltschukowski Andrej und Szabo Moric, während Hohendorf Andreas, Kainhuber Konstantin, Hohendorf Thomas und Weidner Florian die volle Punktzahl abgaben. Zudem konnte der SV Wacker die 120kg-Gewichtsklasse nicht besetzen, so dass Untergriesbach zu kampflosen 4 Punkten kam.[mehr]

 

Dominik Ratz sicherte sich mit der zweiten Mannschaft die ersten Punkte

 
08.09.2013
Saisonauftakt missglückt – Wackerreserve verliert gegen den ASV Au/Hallertau
 

Kein erfolgreiches Wochenende liegt die beiden Burghauser Ringer-Mannschaften. Während die erste Mannschaft im Bundesligakampf gegen Adelhausen klar den Kürzeren zog, musste sich auch die zweite Mannschaft im Vorkampf geschlagen geben. Gegner war der hochfavorisierte ASV Au/Hallertau, der sich vor der Saison enorm verstärken konnte und damit als klarer Aufstieges-Favorit in die Landesliga Süd startet. Wie schon in der vergangenen Saison musste die zweite Mannschaft einen personellen Aderlass hinnehmen, da mit Maxi Lukas und Anton Losowik zwei Stammkräfte in der Bundesligamannschaft aufliefen.[mehr]

 

Matthias Maasch bestritt nach seiner schweren Verletzung sein Comeback in der zweiten Mannschaft.