Nächster Kampftag

18. Januar 2020 - 18. Januar 2021

Halbinale Rückkampf: SV Wacker Burghausen - ASV Mainz 88
18. Januar 2020 19:20 h - 22:00 h

Ringen 1. Bundesliga: Halbinale Rückkampf
Finale Hinkampf
25. Januar 2020 19:20 h - 22:00 h

Ringen 1. Bundesliga: Finale Hinkampf
Finale Rückkampf
01. Februar 2020 19:20 h - 22:00 h

Ringen 1. Bundesliga: Finale Rückkampf

Seite 1 von 1 1

Unsere Partner

Informatives

Top Thema


16.01.2020
Burghausen darf im zweiiten Halbfinale keinen Zentimeter nachlassen
 

Mit einem Vorsprung von elf Punkten erwartet der SV Wacker Burghausen am Samstag um 19.20 Uhr den ASV Mainz 1888 zum Rückkampf im Halbfinale um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft im Ringen. „Wir gehen davon aus, dass die Mainzer ihre Ankündigung wahr machen und mit ihrer stärksten Aufstellung anreisen“, fiebert Matthias Maasch einem spannenden Duell entgegen, das im Traum von der dritten Finalteilnahme gipfeln soll. Das Burghauser Urgestein weiß aber auch ganz genau, dass der Weg noch steinig werden wird und dass der Vorsprung trügerisch sein kann.[mehr]

 

Matthias Maasch weiß: Gegen Mainz muss jeder an seine Leistungsgrenze gehen, um den dritten Finaleinzug sicherzustellen.

 

Vereinstalk


16.12.2019
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
 

Die Abteilung Ringen wünscht den Burghauser Ringerfans frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage! Ein ganz besonderer Dank geht an alle Sponsoren, Förderer und die ehrenamtlichen Helfer, welche die Ringer seit Jahren unterstützen. Jeder Einzelne leistet seinen Beitrag, um auch zukünftig dem Burghauser Publikum Spitzensport auf hohem Niveau darbieten zu können.[mehr]

 

 
10.11.2019
Feierlicher Spatenstich für neue Ringerhalle
 

Der Startschuss für das Bauvorhaben der neue Ringerhalle wurde am vergangenen Samstag im Rahmen des symbolischen Spatenstichs gegeben. So rammten die Schülerringer des SV Wacker Burghausen die bereitgehaltenen Spaten im Beisein des ersten Bürgermeisters Hans Steindl, vieler Burghauser Stadträte, der Führungsriege des SV Wacker Burghausen um Vorstand Dr. Thomas Frey und Geschäftsführer Heiko Hiller und des Hauptsponsoren und Bauträgers Hinterschwepfinger kraftvoll in die Erde. Über zwei Millionen Euro wird die Stadt Burghausen für den Anbau an die Sportparkhalle investieren.[mehr]

 

Endlich kann es losgehen: Das Bauvorhaben der neuen Ringerhalle erhielt mit dem symbolischen Spatenstich seinen Startschuss.