Nächster Kampftag

19. April 2019 - 19. April 2020

Keine Einträge gefunden

Unsere Partner

Informatives


07.11.2007
Wacker Ringer fegen RKG Freiburg mit 26 : 8 von der Matte
 

SVW nun punktgleich mit Tabellenführer Hallbergmoos und dem KSV Aalen! Ringer Erstligist Wacker Burghausen wurde am vergangenen Samstag beim zweiten Heimauftritt der diesjährigen Saison kaum gefordert und siegte überlegen mit 26 : 8. Die Gäste von der RKG Freiburg, die vor der Begegnung noch punktgleich mit den Wackerianern waren, traten zum Leidwesen der Hausherren stark ersatzgeschwächt an. Von den insgesamt zehn Klassen verbuchten die Salzachstädter deren acht.[mehr]

 

Matthias Maasch wurde zum Leidwesen der Zuschauer kein Gegner gestellt.

 
07.11.2007
12 : 25 Schlappe der Wacker-Ringer beim KSV Aalen
 

Nichts zu holen gab es am vergangenen Wochenende für die Burghauser Bundesligastaffel beim achtfachen Deutschen Mannschaftsmeister KSV Aalen. Mit 12 : 25 fiel die erste Niederlage nach drei Triumphen in Folge zwar deutlich aus, spiegelt aber keinesfalls die tatsächlichen Kräfteverhältnisse der Kontrahenten wieder. [mehr]

 

Auch der erste Einsatz von Laszlo Bona konnte die Niederlage nicht abwenden

 
07.11.2007
Nervenkitzel beim 21 : 18 Triumph im Lokalderby
 

Beim Ringerkrimi auf der Matte des Lokalrivalen SC Anger hatten die Wackerianer mit 21 : 18 das bessere Ende für sich. In dieser traditionell schon immer hoch spannenden Auseinandersetzung wurde einmal mehr deutlich, dass Derbys eigenen Gesetzen unterliegen. Große Skepsis herrschte vor Beginn der Partie auf Seite der Wacker Verantwortlichen, denn die Gastgeber stellten zum ersten Mal in dieser Saison ihre stärkste Formation.[mehr]

 

Eugen Ponomartschuk legte mit dem Sieg gegen Bernhard Mayr den Grundstein für den Erfolg

 
07.11.2007
Zweiter Streich der Wacker Ringer – 25:13 Sieg über TSV Dewangen
 

Eine überzeugende Vorstellung lieferte die neu zusammengestellte Burghauser Ringerstaffel bei der Heimpremiere gegen den TSV Dewangen. Beim 25 : 13 Triumph vor 750 begeisterten Zuschauern in der Sportparkhalle konnten die Schützlinge von Coach Michael Pronold sieben der zehn Begegnungen für sich verbuchen. Nach zwei deutlichen Mannschaftserfolgen stehen die Salzachstädter nun an der Tabellenspitze der Bundesliga Süd.[mehr]

 

Ville Lehmusvirta konnte bisher nicht die Erwartungen erfüllen.

 
07.11.2007
Saisonauftakt mit 27 : 11 Auswärtssieg bravourös bewältigt
 

Einen Traumstart verzeichneten die Ringer des SV Wacker Burghausen in der 1. Bundesliga Süd. Beim 27 : 11 Auswärtstriumph am vergangenen Samstag über den TuS Adelhausen konnten die Salzachstädter vor 650 Zuschauern in der Dinkelberghalle acht von zehn Mattenduellen für sich entscheiden und wurden der zugewiesenen Favoritenrolle somit vollauf gerecht. [mehr]

 

Matthias Maasch konnt nahtlos an die guten Leistungen der letzten Saison anknüpfen.

 
07.11.2007
Schwitzen leicht gemacht - Dank Förderverein
 

Seit 15 Jahren leistet der Förderverein "Ringen in Burghausen" herausragende Unterstützung für die Schwerathleten. Neben der Herausgabe des Hallenheftes bei den Heimkämpfen gehört die Beschaffung von Trainingsgeräten zu den Hauptaufgaben des Vereins. [mehr]

 

 
07.11.2007
Neue Trainingsanzüge für Nachwuchsringer dank Förderverein
 

Wiederum ist es dem Förderverein "RINGEN IN BURGHAUSEN" zu verdanken, dass die SVW - Nachwuchsringer in der kommenden Saison mit neuem Outfit antreten können. Für die seit Jahren sehr erfolgreichen Athleten bedeutet dies natürlich zusätzlichen Ansporn ihre Ergebnisse halten zu können. [mehr]

 

Die Nachwuchsringer bedanken sich beim Förderverein für die neuen Trainingsanzüge