Nächster Kampftag

26. November 2020 - 26. November 2021

Die Saison 2020/21 wurde vorzeitig abgesagt!
06. Februar 2021

Seite 1 von 1 1

Unsere Partner

Informatives


28.10.2020
 
AV Germania Markneukirchen zieht Bundesliga-Mannschaft zurück
 
Von: Roman Hölzl


Dass allen Teams eine schwierige und nahezu nicht planbare Saison bevorstehen würde, war allen teilnehmenden Mannschaften schon vor der Mannschaftsrunde klar. Nachdem bereits in den Bundesligen Südwest und Nordwest die Teams von KV 03 Riegelsberg, ASV 08 Hüttigweiler, Alemannia Nackenheim und Wrestling Tigers Rhein Nahe die laufende Saison vorzeitig in Folge der ausufernden Corona-Pandemie beenden mussten, blieb davon nun auch die Bundesliga Südost nicht verschont.

Mit dem Aufsteiger AV Germania Markneukirchen zog nun auch hier die erste Mannschaft die Reißleine, nachdem die Inzidenzzahlen im Vogtlandkreis von einem auf den anderen Tag auf über 70 gestiegen waren. Mit dem Rückzug folgen die Verantwortlichen des AV Germania Markneukirchen der Empfehlung des Ringerverbandes Sachsen e.V. Nachdem vor knapp einer Woche der Markneukirchner Heimkampf gegen Johannis Nürnberg kurzfristig verschoben wurde, da keine Zuschauer zugelassen waren, ist nun das Ende jeder Hoffnung erreicht. Im Rahmen einer kurzen Verlautbarung auf der Facebook-Seite der Sachsen wir der Vorstand mit den Worten zitiert: „Wir sehen uns in der Verantwortung gegenüber den Zuschauern und Betreuern. […] Alle Hoffnungen haben sich heute zerschlagen! Dieser Rückzug fällt uns sehr schwer, da wir als Aufsteiger mit einer großen Euphorie in die Saison gestartet sind.“

Für die Burghauser Ringer bedeutet dies, dass der für 14.11. angesetzte Heimkampf gegen Markneukirchen definitiv ausfallen wird.



Links:


Verwandte News:


Dateien:



<- zurück zur News-Übersicht