Nächster Kampftag

06. August 2021 - 06. August 2022

SV Untergriesbach - SV Wacker Burghausen II
04. September 2021 19:30 h - 21:00 h

Ringen Bayernliga Süd: SV Untergriesbach - SV Wacker Burghausen II
SV Johannis Nürnberg - SV Wacker Burghausen
11. September 2021 19:20 h - 22:00 h

Ringen 1. Bundesliga Süd-Ost: SV Johannis Nürnberg - SV Wacker Burghausen
SV Wacker Burghausen II - TSV Kottern
18. September 2021 19:30 h - 21:00 h

Ringen Bayernliga Süd: SV Wacker Burghausen II - TSV Kottern

Seite 1 von 1 1

Unsere Partner

Informatives


24.05.2021
 
Interview mit Idris Ibaev - U23 EM Bronzemedaillen-Gewinner
 
Von: Roman Hölzl


Bei den Wettkämpfen der U23 Europameisterschaften überzeugte Idris Ibaev mit dem starken dritten Platz. Nicht nur, dass die Bronzemedaille die einzige Medaille für die deutschen Greco-Spezialisten darstellte, sie war zeitgleich auch Ibaevs erste Medaille bei seinem Debüt-Auftritt bei Europameisterschaften.

Der Moment der Entscheidung: Idris Ibaev feiert seine Bronzemedaille

Erste EM-Teilnahme - erste Medaille. Wie fühlt sich das an?

Ich bin sehr, sehr glücklich und erleichtert. Und es ist schön, dass sich die harte Arbeit ausgezahlt hat.

Wie sah denn deine Vorbereitung aus?

Normalerweise trainieren wir immer vormittags und abends. Hier gilt ein ganz besonderer Dank meinem Arbeitgeber, der Firma Elektro Rösler - insbesondere Jürgen Löblein und Wolfgang Straubinger - die es mir ermöglichten, am Vormittag zu trainieren. Das Abendtraining hat mein Trainer Matthias Maasch die letzten Wochen oft auf Mitternacht verlegt, da ich als gläubiger Moslem während des Ramadans tagsüber faste. Dies war natürlich eine große Umstellung, aber nur so konnten wir die notwendigen hochintensiven Einheiten absolvieren.

Vor knapp eineinhalb Jahren hast du deinen Lebensmittelpunkt von Hagen nach Burghausen verlagert. Hast du mit deinem Umzug alles richtig gemacht?

Auf jeden Fall. Bayerisch kann ich zwar noch nicht, aber ich fühl mich sehr wohl, wobei ich natürlich schon versuche meine Familie so oft es geht zu besuchen. Aber hier in Burghausen kann ich perfekt Leistungssport und Beruf verbinden. Wir haben ein tolles Trainerteam, eine sehr starke Trainingsgruppe, eine top ausgestattete Halle und ein sehr professionelles Umfeld.

Was steht als nächstes an und was sind deine nächsten Ziele?

Eigentlich wollte ich jetzt erstmal bisschen Pause machen, aber mein Trainer hat gesagt, am Dienstag wird wieder trainiert. In diesem Jahr habe ich noch zwei große Ziele: Zum einen die Weltmeisterschaften im Herbst und zum anderen natürlich die Bundesliga. Es war richtig schade, dass sie letztes Jahr abgebrochen wurde und wir nur einen Heimkampf hatten. Ich hoffe, dass diese Saison wieder viele Zuschauer in die Sportparkhalle kommen dürfen und wir eine gute Saison ringen.

 

Bildnachweis: © Kadir Caliskan, DRB/UWW



Links:


Verwandte News:


Dateien:



<- zurück zur News-Übersicht