Nächster Kampftag

15. Dezember 2019 - 15. Dezember 2020

ASV Schorndorf - SV Wacker Burghausen
21. Dezember 2019 19:20 h - 22:00 h

Ringen 1. Bundesliga Süd-Ost: ASV Schorndorf - SV Wacker Burghausen
Viertelfinale Hinkampf
28. Dezember 2019 19:20 h - 22:00 h

Ringen 1. Bundesliga: Viertelfinale Hinkampf
Viertelfinale Rückkampf
04. Januar 2020 19:20 h - 22:00 h

Ringen 1. Bundesliga: Viertelfinale Rückkampf

Seite 1 von 1 1

Unsere Partner

Informatives

Top Thema


12.12.2019
Ungeschlagener Tabellenführer erwartet am Samstag um 19.20 Uhr den RSV Greiz
 

Zwei Kampftage stehen in der Doppelrunde der Ringer-Bundesliga Südost noch auf dem Programm: Dabei erwartet der SV Wacker Burghausen am Samstag um 19.20 Uhr den Tabellendritten RSV Greiz zum letzten Heimkampf des Jahres, eine Woche später ist die Staffel von Trainer Eugen Ponormartschuk dann beim Tabellenvierten ASV Schorndorf zu Gast. Zwei starke Gegner also noch für den ungeschlagen Tabellenführer, der sich in beiden Auseinandersetzungen schon mal etwas auf die Endrunde einstimmen kann, die am 28. Dezember mit dem Viertelfinal-Hinkampf beginnt. [mehr]

 

Sieben Kämpfe, sieben Siege – Benjamin Sezgin ist in dieser Saison noch ungeschlagen.

 

Vereinstalk


10.11.2019
Feierlicher Spatenstich für neue Ringerhalle
 

Der Startschuss für das Bauvorhaben der neue Ringerhalle wurde am vergangenen Samstag im Rahmen des symbolischen Spatenstichs gegeben. So rammten die Schülerringer des SV Wacker Burghausen die bereitgehaltenen Spaten im Beisein des ersten Bürgermeisters Hans Steindl, vieler Burghauser Stadträte, der Führungsriege des SV Wacker Burghausen um Vorstand Dr. Thomas Frey und Geschäftsführer Heiko Hiller und des Hauptsponsoren und Bauträgers Hinterschwepfinger kraftvoll in die Erde. Über zwei Millionen Euro wird die Stadt Burghausen für den Anbau an die Sportparkhalle investieren.[mehr]

 

Endlich kann es losgehen: Das Bauvorhaben der neuen Ringerhalle erhielt mit dem symbolischen Spatenstich seinen Startschuss.

 
14.10.2019
Kooperation: Fußball und Ringen
 

Beide Abteilungen des SV Wacker Burghausen bieten im Rahmen des gemeinsamen Heimspieltags am 19.10.2019 ein besonderes Angebot. Am kommenden Samstag, den 19.10.2019, kommt es im Wacker-Sportpark zu einem Doppel-Heimspieltag der Abteilungen Fußball und Ringen. Nachdem es um 14:00 Uhr auf dem Rasen der Arena in der Regionalliga Bayern zum Aufeinandertreffen mit der Aufstiegsmannschaft vom TSV Aubstadt kommt, kämpfen die amtierenden Bundesliga-Meister um 19:30 Uhr in der Halle gegen den SV Hallbergmoos um den fünften Sieg in Serie.[mehr]