Nächster Kampftag

16. April 2024 - 16. April 2025

Keine Einträge gefunden

Unsere Partner

Informatives


07.09.2009
 
Ringkampf-Sponsoring bei den Heimkämpfen des SVW
 
Von: Roman Hölzl


Wie schon beim letzten Heimkampf gegen Hallbergmoos wird es auch zukünftig möglich sein, einzelne Ringkämpfe zu sponsern und eine kurze Nachricht durch die Halle zu schicken. Ein Sponsoring eines Ringkampfes wird ab 30€ angeboten, gerne kann jedoch dieser Betrag noch aufgestockt werden.

Das Prozedere für ein Ringkampf-Sponsoring wird folgendermaßen ablaufen:

Der ehemalige Burghauser Schwergewichtler René Schiekel wird vor den Heimkämpfen im Foyer für Sie als Ansprechpartner bereitstehen. Für den Fall, dass Sie etwas später kommen, können Sie sich auch gerne vor dem Mannschaftskampf oder in der Halbzeit am Kampfrichtertisch melden und Ihren Werbetext durchgeben.

 

Zuerst wählen Sie Ihren Burghauser Lieblingsringer aus, den Sie gerne sponsern möchten. Anschließend können Sie einen kurzen Werbetext, Glückwünsche oder sonstige Nachrichten aufsetzen, die während des Kampfes in der Sportparkhalle verlesen werden. Pro Gewichtsklasse können maximal drei Sponsoren auftreten, deren Nachrichten an die Zuschauer während der Rundenpausen durchgesagt werden. Ein Kampf-Sponsoring kann sowohl von Unternehmen als auch von Privat-Personen durchgeführt werden.

 

Um Ihre Nachrichten werbewirksam an die Zuschauer zu übermitteln, wird die Ringerabteilung ab dem nächsten Heimkampf eine andere Lautsprecheranlage einsetzen. Die Abteilung Ringen reagiert damit auf die Probleme, die während des letzten Heimkampfes gegen Hallbergmoos mit der in der Sportparkhalle befindlichen Lautsprecheranlage aufgetreten sind.

 

Der SVW freut sich auf Ihre Nachrichten an die Fans des SVW! Unterstützen Sie die Abteilung Ringen mit diesem innovativen Sponsoring!



Links:


Verwandte News:


Dateien:



<- zurück zur News-Übersicht