Nächster Kampftag

24. April 2017 - 24. April 2018

Deutsche Meisterschaft Männer Freistil & Frauen
21. April 2017 - 24. April 2017 08:00 h - 18:00 h

Deutsche Meisterschaft Männer Freistil & Frauen
Deutsche Meisterschaft Männer Griechisch-Römisch
28. April 2017 - 30. April 2017 08:00 h - 18:00 h

Deutsche Meisterschaft Männer Griechisch-Römisch

Seite 1 von 1 1

Unsere Partner

Informatives

Top Thema


18.04.2017
Freistilringer der Extraklasse Magomedmurad Gadzhiev und Erik Thiele wechseln zum SVW
 

Ein echter Coup ist den Wacker-Verantwortlichen mit den beiden Freistil-Spezialisten Magomedmurad Gadzhiev und Erik Thiele gelungen. Magomedmurad Gadzhiev ist gebürtiger Russe, der allerdings vor einigen Jahren die polnische Staatsbürgerschaft annahm. Der 29-jährige Ausnahmeringer ist amtierender Europameister der Gewichtsklasse bis 70kg und wird beim SVW hauptsächlich die Kasse bis 71kg abdecken, kann aber auch seine Kämpfe in der Klasse bis 75kg bestreiten. Mit Erik Thiele, der vom KSV Aalen 05 an die Salzach wechselt, kann Trainer Alex Schrader hingegen in der Gewichtsklasse bis 98kg planen. Erik Thiele gilt mit als größtes deutsches Talent im Freistil-Ringen schlechthin.[mehr]

 

Neu im Burghauser Team: der amtierende Europameister Magomedmurad Gadzhiev (blau)

 

Vereinstalk


16.01.2017
Bundesliga-Einteilung mit 21 Vereinen in drei Gruppen steht fest
 

Die 1. Ringer-Bundesliga wird in diesem Jahr mit 21 Mannschaften in drei Gruppen ausgetragen - das wurde am Samstag bei einer Sitzung des Deutschen Ringerbundes (DRB) in Aschaffenburg beschlossen. Der SV Wacker Burghausen gehört zusammen mit dem SV Hallbergmoos, dem TSV Westendorf und dem SV Johannis Nürnberg der Gruppe Ost an. Mit in der Siebener-Gruppe sind auch der FC Erzgebirge Aue und die WKG Pausa/Plauen aus Sachsen sowie der RV Lübtheen aus Mecklenburg-Vorpommern. Lübtheen liegt etwa 30 Kilometer östlich von Hamburg, das wird also eine richtig weite Auswärtsfahrt für die bayerischen Vereine.[mehr]

 

Eugen Ponomartschuk und Co. ringen ab 2. September in der 1. Bundesliga Ost.

 
23.12.2016
Interview mit Burghausens Ringer-Chef Jürgen Löblein
 

Nach einer tollen Saison mit vielen spannenden Kämpfen und der zweiten Meisterschaft in Folge greifen die Ringer des SV Wacker Burghausen in der nächsten Saison in der Bundesliga an. Ein ehrgeiziges Unterfangen - wie das glücken soll, erklärt Spartenchef Jürgen Löblein im Interview.[mehr]

 

Im Gespräch mit Jürgen Löblein: Weitere Verjüngung des Kaders geplant