Nächster Kampftag

31. Oktober 2020 - 31. Oktober 2021

SV Wacker Burghausen - ASV Schorndorf
01. November 2020 16:00 h - 19:00 h

Ringen 1. Bundesliga Süd-Ost: SV Wacker Burghausen - ASV Schorndorf
SV Wacker Burghausen - SC Siegfried Kleinostheim
08. November 2020 14:00 h - 17:00 h

Ringen 1. Bundesliga Süd-Ost: SV Wacker Burghausen - SC Siegfried Kleinostheim
SV Wacker Burghausen - AVG Markneukirchen
14. November 2020 19:20 h - 22:00 h

Ringen 1. Bundesliga Süd-Ost: SV Wacker Burghausen - AVG Markneukirchen

Seite 1 von 1 1

Unsere Partner

Informatives

Top Thema


31.10.2020
Bundesliga-Saison mit sofortiger Wirkung abgebrochen
 

Lieber ein Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende – eine Floskel, die nun leider auch auf die gesamte Ringer-Bundesliga Anwendung findet. Am vergangenen Freitag kam es zur entscheidenden Videokonferenz zwischen dem Deutschen Ringerbund und Vertretern der noch verbliebenen Vereine. Zur Wahl standen drei Szenarien: Durchsetzung einer vierwöchigen Pause analog zum im November kommenden Lock Down, ein konsequentes Weiterringen ohne Zuschauer oder der sofortige Abbruch der Ringer-Bundesliga.[mehr]

 

Weitere spektakuläre Auftritte von Fabian Schmitt wird es in dieser Saison nicht mehr geben.

 

Vereinstalk


09.10.2020
Wichtige Informationen: Neues Ticket-Konzept bei Burghauser Ringern
 

In Folge der Corona-bedingten Registrierungspflicht bei Veranstaltungen aller Art mussten auch die Burghauser Ringer ein neues Ticket-System erarbeiten. Höchstes Ziel ist es, den Ablauf am Einlass so reibungs- und kontaktlos wie möglich zu gestalten. Somit wurde entschieden, dass alle Tickets ausschließlich im Vorverkauf erhältlich sein werden. Es gibt in Folge dessen keinen Karten-Vorverkauf an den Abendkassen.[mehr]

 

 
07.08.2020
Ring frei! Die Ringer-Bundesliga startet mit 17 Mannschaften am 03. Oktober!
 

Der Grundstein für eine Bundesliga-Saison im Ringen ist gelegt! Mit großer Freude wurde von den Verantwortlichen das finale Ergebnis der Bundesligameldungen zur Kenntnis genommen. So entschlossen sich in Summe 17 Mannschaften, an einer möglichen Bundesligasaison teilzunehmen. Allerdings gaben die meisten Vereine ihre Meldung unter Vorbehalt ab, um entsprechend auf die möglichen Entwicklungen während der Corona-Pandemie reagieren zu können.[mehr]

 

Wenn alles gut verläuft gibt es ab 03. Oktober wieder Ringsport zu sehen