Nächster Kampftag

20. Januar 2019 - 20. Januar 2020

Finale Rückkampf: SV Wacker Burghausen - Red Devils Heilbronn
26. Januar 2019 19:20 h - 22:00 h

Ringen 1. Bundesliga: Finale Rückkampf: SV Wacker Burghausen - Red Devils Heilbronn

Seite 1 von 1 1

Unsere Partner

Informatives

Top Thema


17.01.2019
Burghausen will Grundstein zur erfolgreichen Titelverteidigung in Heilbronn legen
 

„Wir stehen wieder im Finale, jetzt wollen wir den Titel auch verteidigen“, Burghausens Greco-Halbschwergewichtler Ramsin Azizsir hat schon nach dem Finaleinzug am Samstag gegen Adelhausen offen ausgesprochen, was die meisten seiner Mannschaftskollegen denken. Trainer Eugen Ponomartschuk warnt aber eindringlich vor dem ersten Finalkampf am Samstag um 19.30 Uhr bei den Red Devils Heilbronn: „Das ist noch ein weiter Weg, das wird eine sehr schwierige Aufgabe.“ Im Vorfeld der beiden Duelle gegen Adelhausen hat es ja immer geheißen, das sei das vorweggenommene Finale, doch Burghausens Abteilungsleiter Jürgen Löblein weiß, dass die Red Devils nicht von ungefähr im Finale stehen.[mehr]

 

Bereits letzte Saison traf Matthias Maasch auf seinen Freund Frank Stäbler: Kommt es in Heilbronn zur Neuauflage des Duells?

 

Vereinstalk


17.12.2018
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
 

Die Abteilung Ringen wünscht den Burghauser Ringerfans frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage! Ein ganz besonderer Dank geht an alle Sponsoren, Förderer und die ehrenamtlichen Helfer, welche die Ringer seit Jahren unterstützen. Jeder Einzelne leistet seinen Beitrag, um auch zukünftig dem Burghauser Publikum Spitzensport auf hohem Niveau darbieten zu können.[mehr]

 

 
15.10.2018
Ehre wem Ehre gebührt: Ringer verabschieden verdiente Mitarbeiter
 

Im Rahmen des Heimkampfes gegen die RSV Rotation Greiz oblag es Abteilungsleiter Jürgen Löblein und dem sportlichem Leiter Anton Losowik, offizielle Ehrungen und Verabschiedungen von drei ganz besonderen Personen der Burghauser Ringerfamilie vorzunehmen. Mit reichlich Vorlaufzeit angekündigt war der Abschied von Hildegard und Peter Maier, die nach Jahrzehnten ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten in der Ringerabteilung des SV Wacker Burghausen niederlegten. Etwas kurzfristiger hingegen war der Abschied des Meistertrainers Alexander Schrader, der kurz vor Saisonbeginn das Traineramt niederlegte. Die Leistungen der drei Ehrenträger wurden vom Burghauser Publikum mit stehenden Ovationen gewürdigt.[mehr]

 

Hildegard und Peter Maier wurden für langjähriges Engagement bei den Burghauser Ringern geehrt.